Bild Rohrwiesensee

Unsere Gewässer



Das Hochwasserrückhaltebecken Segelbach


Der erst am Unterlauf so genannte, insgesamt über 9 km lange Seitenbach durchfließt das Rückhaltebecken. Er ist ein rechter Zufluss der Aich in Waldenbuch.
Der kleine (ca. 1, 1 ha), in natürlicher Umgebung liegende Stausee wurde 1981 errichtet. 


Lage:                     Landkreis Böblingen

Zuflüsse:              Totenbach (Abschnittsname des Seitenbachs) 

Abfluss:                Segelbach (Abschnittsname des Seitenbach)


Bild Hochwasserrückhaltebecken Segelbach


Vorkommende Fischarten:

Als Friedfische sind Karpfen, Schleie, Rotauge, Rotfeder und Brasse besetzt.
Als Raubfische sind Hecht, Zander, Barsch und Aal besetzt, manchmal auch eine aus dem Bach zugezogene Forelle



Zurück