Bild Rohrwiesensee

Unsere Fliessgewässer



Der Totenbach


Der Seitenbach hat auf seinen Laufabschnitten verschiedene Namen. Der oberste auf Karten auffindbare Gewässername ist der Totenbach, welcher zumindest für den Abschnitt zwischen Weil im Schönbuch und der zugehörigen Totenmühle, vermutlich sogar bis etwas unterhalb des diesen bald folgenden Hochwasserrückhaltebeckens Segelbach(!) bis zum Zulauf des Reishaldenbach gebräuchlich ist; ob der Bach zuvor in und auch vor Weil auf seinem rechten Quelllast einen wiederum davon verschiedenen Namen trägt ist offen. 


Lage:                     Schönbuch
                              • Gemeinde Weil im Schönbuch

Flusssystem:         Rhein

Abfluss:                Aich → Neckar → Rhein → Nordsee

Quelle:                 Totenmühle



Zu befischende Länge: 2.930 m auf durchschnittlich 1 m breite.
Bis zum Hochwasserrückhaltebecken Segelbach.


Bild Landkarte Totenbach


Zurück